Kräutertherapie

Die Arzneimitteltherapie ist in China noch weiter verbreitet, als die Akupunktur.

Ihre Stärke liegt in der Behandlung von Erkrankungen, die die inneren Organe und die Körpersäfte betreffen.

Entsprechend der in der Anamnese gestellten Diagnose, stellt der Therapeut eine sog. Rezeptur aus mehreren Arzneimitteln zusammen. Dabei handelt es sich in der chin. Pharmakopoe nicht ausschließlich um Heilpflanzen, sonder auch um Produkte aus dem mineralischen und tierischen Bereich (in seltenen Fällen notwendig - z.B. Krampfanfälle - Chan Tui).

Die Arzneimitteltherapie ist als ein äußerst wirksames Therapiemittel zu verstehen

Hier einige Beispiele für Kräuterrezepturen und deren Behandlungsspektrum: Rezepturen